FAQ

FAQ PRO-SAN® Pulverkonzentrat

PRO-SAN® Pulver? Ist die Verwendung von PRO-SAN sicher?® auf Obst und Gemüse? PRO-SAN® ist ein sicheres und ungiftiges antibakterielles Produkt zum Waschen von Obst und Gemüse. Es wird nur aus USDA- und FDA-zugelassenen Lebensmittelzutaten und/oder GRAS-Lebensmittelzusatzstoffen hergestellt. Es enthält kein Chlor (Bleichmittel) oder quartäre Ammoniumverbindungen (QUATS). Es ist keine Seife und hinterlässt keine Rückstände auf Obst und Gemüse. 

 Wie verwende ich PRO-SAN® Pulver? PRO-SAN® Pulver-Institutionsbeutel ergibt etwa 8 Gallonen (30 l) Lösung mit Leitungswasser. Der gesamte Beutel muss gleichzeitig verwendet werden, da sich die Zutaten während des Transports trennen können. Obst und Gemüse in PRO-SAN eintauchen® Lösung mindestens eine Minute lang einwirken lassen und dann mit Wasser abspülen. Die Lösung kann für mehrere Produktchargen gleichzeitig verwendet werden. Verwenden Sie PRO-SAN, um Oberflächen mit Lebensmittelkontakt wie Theken, Geschirr, Utensilien, Spülen, Abflüsse und Schneidebretter zu desinfizieren® Lösung für mindestens eine Minute. KEIN AUSSPÜLEN MIT WASSER MÜSSEN. 

 Wie funktioniert PRO-SAN® Arbeit? PRO-SAN® funktioniert auf drei Arten:

  • Antimikrobielles Mittel - Es tötet 99.999 % der Bakterien bei Kontakt ab. Mit Obst und Gemüse und auf harten Oberflächen mit Lebensmittelkontakt
  • Reinigung - Es entfernt Schmutz und Erde, die auf Obst und Gemüse vorhanden sein können
  • Chelatbildner - Es bindet Chemikalien auf Produkten und wäscht sie beim Spülen weg.
  • Macht Produkte sauberer und sieht heller aus.

Wird PRO-SAN® den Geschmack meines Obstes und Gemüses verändern? PRO-SAN® ist geruchs- und farblos - es verändert den Geschmack nicht und verleiht Obst und Gemüse keine Farbe. 

 Kann ich Bio-Produkte mit PRO-SAN waschen?®? Obwohl biologisch angebaute Bio-Produkte können mit Bakterien aus dem Boden oder Wasser und der Handhabung während des Versands kontaminiert sein. PRO-SAN® verändert nicht die Vitamine und Nährstoffe im Erzeugnis. Es hinterlässt keine Rückstände auf Obst und Gemüse.

 Wie ist PRO-SAN® gewerblich genutzt? PRO-SAN® Lösung wird verwendet, um Produkte zu reinigen, bevor sie in einzelne Läden verpackt werden. Es wird als Nebelmittel auf Produkten verwendet, um die Bakterienzahl und das Schrumpfen zu verringern und die Haltbarkeit von Obst und Gemüse zu verlängern. Als No-Rinse-Desinfektionsmittel wird es zur Behandlung aller Oberflächen verwendet, die mit Lebensmitteln in Kontakt kommen. Restaurants, Kantinen und Cafeterien: Spülen, Abtropf- und Schneidebretter, Arbeitsplatten, Gabeln, Messer, Geschirr, Utensilien und Oberflächen für die Salatzubereitung in Küchen, Molkereien und Lebensmittelverarbeitungsbetrieben sowie für Softeis-, Saft- und Verkaufsautomaten; Brauereien: Reduziert nicht die Schaumkrone. Pflegeheime und Tagesstätten.

 Ist PRO-SAN® sicher in der Nähe von Kindern und älteren Menschen zu verwenden? Ja. PRO-SAN® ist für Jung und Alt gleichermaßen sicher.

Ist PRO-SAN® wirksam gegen Coronavirus? PRO-SAN® wirkt schnell und ist zu 99.99 % wirksam gegen COVID 19, E. coli, Staphylococcus und Norovirus.

 

FAQ PRO-SAN®

FAQ Was ist PRO-SAN® L? PRO-SAN® L ist ein schnell wirkendes, gebrauchsfertiges Desinfektionsmittel in einer Sprühflasche. Sie können das Spray bequem verwenden, um Oberflächen mit Lebensmittelkontakt wie Arbeitsplatten, Schneidebretter, Geschirr, Waschbecken, Türklinken und andere Oberflächen zu reinigen und zu desinfizieren. Es kann auch für Obst und Gemüse verwendet werden, um Bakterien abzutöten und die Haltbarkeit zu verlängern.

Ist die Verwendung von PRO-SAN sicher?® L auf Obst und Gemüse? PRO-SAN® L ist sicher und ungiftig zum Waschen von Obst und Gemüse. Es wird nur aus den von der USDA und der FDA zugelassenen Lebensmittelzutaten und/oder GRAS-Lebensmittelzusatzstoffen hergestellt. Es enthält kein Chlor (Bleichmittel) oder quartäre Ammoniumverbindungen (QUATS). Es ist keine Seife und hinterlässt keine Rückstände auf Obst und Gemüse.

Wie verwende ich PRO-SAN® L (flüssig)? Zum Reinigen von Obst und Gemüse mit PRO-SAN® L besprühen, um die gesamte Oberfläche zu benetzen, mindestens eine Minute einwirken lassen und dann mit Wasser abspülen. Um Oberflächen mit Lebensmittelkontakt wie Arbeitsplatten, Geschirr, Utensilien, Spülen, Abflüsse, Schneidebretter zu desinfizieren, sprühen Sie PRO-SAN® L mindestens eine Minute lang ein. KEIN AUSSPÜLEN MIT WASSER MÜSSEN.

 Wie wirkt PRO-SAN® L? PRO-SAN® L wirkt auf drei Arten:

  • Reinigung - Es emulgiert und entfernt Schmutz und Erde sowie andere wasserunlösliche Verunreinigungen, die auf Obst/Gemüse und Oberflächen mit Lebensmittelkontakt vorhanden sein können. 
  • Desinfektion - Es tötet 99.999 % der Bakterien bei Kontakt ab.
  • Chelatbildung - Es bindet, schwer zu spülen, Schwermetalle und chemische Rückstände auf Produkten und wäscht sie beim Spülen weg.
  • Macht Produkte sauberer mit verbesserter Farbe.

Verändert PRO-SAN® L den Geschmack meines Obstes und Gemüses? PRO-SAN® L ist geruchs- und farblos; Es verändert weder den Geschmack noch verleiht es Obst und Gemüse Farbe.

Kann ich Bio-Produkte mit PRO-SAN® L waschen? Obwohl biologisch angebaute Bio-Produkte können mit Bakterien aus dem Boden oder Wasser und der Handhabung während des Versands/der Verpackung kontaminiert sein. PRO-SAN® L verändert oder zerstört die Vitamine und Nährstoffe im Produkt nicht. Es hinterlässt keine Rückstände auf Obst und Gemüse.

Kann PRO-SAN® L sicher in der Nähe von Kindern und älteren Menschen verwendet werden?  Ja. PRO-SAN® L ist sicher in der Anwendung für Jung und Alt. 

FAQ PRO-SAN® L Nachfüllung? Wie verwende ich PRO-SAN® L refill? Entleeren Sie den Inhalt der Packung je nach Nachfüllgröße in eine leere 24-oz- oder 32-oz-Sprühflasche und füllen Sie sie mit Leitungswasser auf. Vorsichtig schütteln. Zum Reinigen von Obst und Gemüse PRO-SAN® L einsprühen und mindestens eine Minute einwirken lassen, dann mit Wasser abspülen. Um Oberflächen mit Lebensmittelkontakt wie Theken, Geschirr, Utensilien, Spülen, Abflüsse, Schneidebretter zu desinfizieren, sprühen Sie PRO-SAN® L mindestens eine Minute lang ein. KEIN AUSSPÜLEN MIT WASSER MÜSSEN. 

 Wie wirkt PRO-SAN® L aus der Nachfüllpackung? PRO-SAN® L wirkt auf drei Arten:

  • Reinigung - Es entfernt Schmutz und Erde, die auf Obst und Gemüse vorhanden sein können.
  • Antimikrobielles Mittel - Es tötet 99.999 % der Bakterien bei Kontakt ab.
  • Chelatbildner: Es bindet Chemikalien auf Produkten und wäscht sie beim Spülen weg.
  • Macht Produkte sauberer und sieht heller aus.

Verändert PRO-SAN® L aus Nachfüllpackungen den Geschmack meines Obstes und Gemüses? PRO-SAN® L ist geruchs- und farblos; Es verändert weder den Geschmack noch verleiht es Obst und Gemüse Farbe. 

Kann ich Bio-Produkte mit PRO-SAN® L aus Nachfüllpackungen waschen? Obwohl biologisch angebaute Bio-Produkte können mit Bakterien aus dem Boden oder Wasser und der Handhabung während des Versands kontaminiert sein. PRO-SAN® L verändert die Vitamine und Nährstoffe im Produkt nicht. Es hinterlässt keine Rückstände auf Obst und Gemüse. 

Ist PRO-SAN® L aus Nachfüllpackungen sicher in der Nähe von Kindern und älteren Menschen? Ja. PRO-SAN® L ist sicher für Jung und Alt. 

Ist PRO-SAN® wirksam gegen Coronavirus? PRO-SAN® wirkt schnell und ist zu 99.99 % wirksam gegen COVID 19, E. coli, Staphylococcus und Norovirus.

 

FAQ PRO-SAN®LC (Unter PRO-SAN® LC)

FAQ - Was ist PRO-SAN® LC? PRO-SAN® LC ist ein flüssiges konzentriertes Produkt zum Waschen von Obst und Gemüse sowie zum Reinigen von harten Oberflächen mit Lebensmittelkontakt. Zur Anwendung wird es mit 1 fl oz (29.5 ml) auf eine Gallone Wasser verdünnt.

Ist es sicher, PRO-SAN® LC auf Obst und Gemüse zu verwenden? PRO-SAN® LC ist sicher und ungiftig zum Waschen von Obst und Gemüse. Es wird nur aus von USDA und FDA zugelassenen Lebensmittelzutaten und/oder Lebensmittelzusatzstoffen hergestellt. Es enthält kein Chlor (Bleichmittel) oder quartäre Ammoniumverbindungen (QUATS). Es ist keine Seife und hinterlässt keine Rückstände auf Obst und Gemüse.

Wie verwende ich PRO-SAN® LC? PRO-SAN® LC ist ein institutionelles Produkt und wird oft per Dosiersystem verdünnt. Eine Unze (29.5 ml) ergibt eine Gallone gebrauchsfertige Lösung. Tauchen Sie Obst und Gemüse für mindestens eine Minute in PRO-SAN® LC-Lösung und spülen Sie es dann mit Wasser ab. Solange die Lösung klar bleibt und nicht mit Fruchtsäften und Schmutz verunreinigt ist, kann sie zum Reinigen weiterer Produktchargen verwendet werden. Zur Reinigung von Oberflächen mit hartem Lebensmittelkontakt wie Theken, Geschirr, Utensilien, Spülen, Abflüssen und Schneidebrettern die PRO-SAN® LC-Lösung mindestens eine Minute lang auftragen, dann überschüssige Flüssigkeit abtropfen lassen und trocknen lassen.

Wie wirkt PRO-SAN® LC? PRO-SAN® LC wirkt auf zwei Arten: Reinigung: Es emulgiert und entfernt Schmutz, Erde und andere wasserunlösliche Verunreinigungen, die auf Obst/Gemüse und Oberflächen mit Lebensmittelkontakt vorhanden sein können. Chelatbildung - Es bindet an schwere giftige Metalle und Chemikalien auf Produkten und wäscht sie beim Spülen weg. Macht Produkte sauberer mit verbesserter leuchtender Farbe.

Verändert PRO-SAN® LC den Geschmack meines Obstes und Gemüses? PRO-SAN® LC ist geruchs- und farblos; Es verändert weder den Geschmack noch verleiht es Obst und Gemüse Farbe.

Kann ich Bio-Produkte mit PRO-SAN® LC waschen? Obwohl biologisch angebaute Bio-Produkte können mit Bakterien aus dem Boden oder Wasser und der Handhabung während der Verpackung und des Versands kontaminiert sein. PRO-SAN®LC verändert die Vitamine und Nährstoffe im Produkt nicht. Es hinterlässt keine Rückstände auf Obst und Gemüse.

Wie wird PRO-SAN® LC kommerziell genutzt? Die PRO-SAN® LC-Lösung wird zum Reinigen von Produkten vor dem Verpacken in Supermärkten und Einzelgeschäften verwendet. Es wird als Nebelmittel für Produkte verwendet, um ein Schrumpfen zu verhindern und die Haltbarkeit von Obst und Gemüse zu verlängern. In Restaurants, Kantinen und Cafeterien zum Reinigen von Spülen, Abfluss- und Schneidebrettern, Arbeitsplatten, Gabeln, Messern, Geschirr, Utensilien und Oberflächen für die Salatzubereitung in Küchen. Es wird auch in Molkereien und Lebensmittelverarbeitungsbetrieben sowie zur CIP-Reinigung von Softeis-, Saft- und Verkaufsautomaten eingesetzt. In Brauereien reduziert es nicht die Schaumkrone des Bieres. 

   

FAQ SAFE-SAN® (Unter SAFE-SAN®)

Was ist SAFE-SAN®? SAFE-SAN®  ist ein phosphatfreies, flüssiges, konzentriertes Produkt zum Waschen von Obst und Gemüse sowie zum Reinigen harter Lebensmittelkontaktflächen. Zur Anwendung wird es mit 1 fl oz (29.5 ml) auf eine Gallone Wasser verdünnt.

Ist es sicher, SAFE-SAN® auf Obst und Gemüse zu verwenden? SAFE-SAN® ist sicher und ungiftig zum Waschen von Obst und Gemüse. Es wird nur aus von USDA und FDA zugelassenen Lebensmittelzutaten und/oder Lebensmittelzusatzstoffen hergestellt. Es enthält kein Phosphat, Chlor (Bleichmittel) oder quartäre Ammoniumverbindungen (QUATS). Es ist keine Seife und hinterlässt keine Rückstände auf Obst und Gemüse.

Wie verwende ich SAFE-SAN®? SAFE-SAN® ist ein institutionelles Produkt und wird oft durch Dosiersysteme verdünnt. Eine Unze (29.5 ml) ergibt eine Gallone gebrauchsfertige Lösung. Tauchen Sie Obst und Gemüse mindestens eine Minute lang in die SAFE-SAN®-Lösung und spülen Sie es dann mit Wasser ab. Solange die Lösung klar bleibt und nicht mit Fruchtsäften und Schmutz verunreinigt ist, kann sie zum Reinigen weiterer Produktchargen verwendet werden. Um harte Lebensmittelkontaktflächen wie Theken, Geschirr, Utensilien, Spülen, Abflüsse, Schneidebretter zu reinigen, tragen Sie die SAFE-SAN®-Lösung mindestens eine Minute lang auf, lassen Sie dann überschüssige Flüssigkeit ab und lassen Sie sie trocknen.

Wie funktioniert SAFE-SAN®? SAFE-SAN® wirkt auf zwei Arten: Reinigung: Es emulgiert und entfernt Schmutz, Erde und andere wasserunlösliche Verunreinigungen, die auf Obst/Gemüse und Oberflächen mit Lebensmittelkontakt vorhanden sein können. Chelatbildung - Es bindet an schwere giftige Metalle und Chemikalien auf Produkten und wäscht sie beim Spülen weg. Macht Produkte sauberer mit verbesserter leuchtender Farbe.

Verändert SAFE-SAN® den Geschmack meines Obstes und Gemüses? SAFE-SAN® ist bei bestimmungsgemäßem Gebrauch geruchs- und farblos; Es verändert weder den Geschmack noch verleiht es Obst und Gemüse Farbe.

Kann ich Bio-Produkte mit SAFE-SAN® waschen? Obwohl biologisch angebaute Bio-Produkte können mit Bakterien aus dem Boden oder Wasser und der Handhabung während der Verpackung und des Versands kontaminiert sein. SAFE-SAN® verändert nicht die Vitamine und Nährstoffe im Erzeugnis. Es hinterlässt keine Rückstände auf Obst und Gemüse.

Wie wird SAFE-SAN® kommerziell genutzt? Die SAFE-SAN®-Lösung wird zum Reinigen von Produkten vor dem Verpacken in Supermärkten und Einzelgeschäften verwendet. Es wird als Nebelmittel für Produkte verwendet, um ein Schrumpfen zu verhindern und die Haltbarkeit von Obst und Gemüse zu verlängern. In Restaurants, Kantinen und Cafeterien zum Reinigen von Spülen, Abfluss- und Schneidebrettern, Arbeitsplatten, Gabeln, Messern, Geschirr, Utensilien und Oberflächen für die Salatzubereitung in Küchen. Es wird auch in Molkereien und Lebensmittelverarbeitungsbetrieben sowie zur CIP-Reinigung von Softeis-, Saft- und Verkaufsautomaten eingesetzt.

  

FAQ ZAHNERSATZ® Mundwasser 

Warum Dental® Minze Mundwasser Natürliches Minzöl-Mundwasser ist eine erfrischende und beruhigende Art, Ihren Mund zu reinigen. Es ist sehr sanft und wird von Kindern und Erwachsenen gleichermaßen gut vertragen. 

 Warum Dentoral® Nelkenöl? Nelkenöl-Mundwasser wird mit Nelkenstammöl formuliert. Nelkenstammöl wird aus den Zweigen von S.aromaticum gewonnen. Es besteht aus 90-95 % Eugenol, mit anderen Nebenbestandteilen. Nelkenöl wird seit Jahrtausenden als Heilmittel gegen Zahnschmerzen eingesetzt. Es ist ein natürliches Analgetikum und Antiseptikum, das hauptsächlich in der Zahnmedizin wegen seines Hauptbestandteils Eugenol verwendet wird. Reines Nelkenöl hat eine stark stechende Eigenschaft. Wir haben die heilenden und antiseptischen Eigenschaften von Nelkenöl mit unserer patentierten verbesserten mikrobiziden Formulierung kombiniert und das Brennen des Nelkenöls reduziert. 

Warum brauchen Sie eine Mundspülung? Der Mund beherbergt Millionen von Bakterien auf der Zunge, den Wangen und den Zähnen. Diese Bakterien vermehren sich, indem sie Nährstoffe in Nahrungspartikeln, Zelltrümmern und Sekreten im Mund verwenden. Eine große Bakterienpopulation kann zu Mundgeruch, Gingivitis, Plaque, Karies und Zahnfleischerkrankungen führen. Ein sauberer Mund hat weniger Nährstoffe für das Bakterienwachstum. Mundwasser in Kombination mit Zähneputzen, Zahnseide und Zungenreinigung kann helfen, den Mund zu reinigen.

Reicht Zähneputzen nicht aus, um den Mund zu reinigen? Das Bürsten dient der mechanischen Reinigung der Zähne. Das Zähneputzen erreicht nicht jeden Punkt im Mund, an dem sich die meisten Bakterien anlagern. Mundwasser kann praktisch jede Oberfläche in der Mundhöhle erreichen.

Wie reinigt Mundwasser die Mundhöhle? Ein gutes Mundwasserprodukt hat mindestens eine doppelte Wirkung. Eine Detergenskomponente hilft, Speisereste und Zelltrümmer durch mechanische Kraft des Gurgelns oder Spülens zu entfernen. Es verdünnt und wäscht Mundsekrete weg. Die mikrobizide Eigenschaft hilft, die Bakterienpopulation zu reduzieren.

Kann Mundwasser alle Bakterien im Mund beseitigen? Mundwasser eliminiert nicht die gesamte Bakterienpopulation im Mund. Eine gute Mundspülung reduziert die Bakterienpopulation auf ein sehr niedriges Niveau, um eine bessere Mundhygiene zu gewährleisten.

Wie wählt man ein gutes Mundwasser aus? Eine gute Mundspülung sollte sicher und wirksam sein. Es sollte keine giftigen Inhaltsstoffe enthalten. Gleichzeitig sollte es eine hohe mikrobizide Aktivität aufweisen. Es sollte innerhalb der kurzen Anwendungsdauer ein breites Spektrum an Bakterien schnell abtöten. Es sollte einen angenehmen Geschmack und Geschmack haben. Auch Kinder sollten Mundwasser verwenden können, da sie am anfälligsten für Karies sind. 

Wie oft sollte ich Mundwasser verwenden? Idealerweise sollte man nach jeder größeren Mahlzeit eine Mundspülung verwenden. Dies ist jedoch nicht immer möglich. Man muss mindestens vor und nach dem Zähneputzen sowohl morgens als auch vor dem Schlafengehen Mundwasser verwenden.

Ist DENTORAL® wirksam gegen Coronavirus? DENTORAL® wirkt schnell und ist zu 99.99 % wirksam gegen COVID 19. Da das Coronavirus die Schleimhaut von Mund, Nase und Lunge angreift, kann Dentoral helfen, Infektionen zu reduzieren.

FAQ SPRINGKISS jr.® Mundwasser (Unter SPRINGKISS Jr.®)

 Warum brauchen Kinder Springkiss?® jr. Mundwasser? Frühlingskuss® jr Mundwasser ist ein zuckerfreies, mildes Mundwasser mit Kaugummigeschmack, das Kinder ohne den würzigen Geschmack und den giftigen Fluoridbestandteil verwenden können. Es enthält patentierte verbesserte bakterizide Eigenschaften. Frühlingskuss® jr ist außerdem mit Xylit angereichert, einem antikariogenen Süßstoff auf pflanzlicher Basis, der von der Weltgesundheitsorganisation empfohlen wird. Die meisten Kinder entwickeln im Alter zwischen 6 und 14 Jahren Karies. Die Verwendung von Springkiss® jr Mundspülung kann Kindern helfen, schon in jungen Jahren eine gute Gewohnheit der Mundhygiene zu entwickeln, die ein Leben lang anhält. Die Mundhöhle/der Mund beherbergt Millionen von Bakterien auf der Zunge, den Wangen und den Zähnen. Diese Bakterien vermehren sich, indem sie Nährstoffe in Nahrungspartikeln, Zelltrümmern und Sekreten im Mund verwenden. Eine große Bakterienpopulation kann zu Mundgeruch, Gingivitis, Plaque, Karies und Zahnfleischerkrankungen führen. Ein sauberer Mund hat weniger Nährstoffe für das Bakterienwachstum. Mundwasser in Kombination mit Zähneputzen, Zahnseide und Zungenreinigung kann helfen, den Mund zu reinigen. 

Warum brauchen Sie eine Mundspülung? Der Mund beherbergt Millionen von Bakterien auf der Zunge, den Wangen und den Zähnen. Diese Bakterien vermehren sich, indem sie Nährstoffe in Nahrungspartikeln, Zelltrümmern und Sekreten im Mund verwenden. Eine große Bakterienpopulation kann zu Mundgeruch, Gingivitis, Plaque, Karies und Zahnfleischerkrankungen führen. Ein sauberer Mund hat weniger Nährstoffe für das Bakterienwachstum. Mundwasser in Kombination mit Zähneputzen, Zahnseide und Zungenreinigung kann helfen, den Mund zu reinigen.

 Reicht Zähneputzen nicht aus, um den Mund zu reinigen? Das Bürsten dient der mechanischen Reinigung der Zähne. Das Zähneputzen erreicht nicht jeden Punkt im Mund, an dem sich die meisten Bakterien anlagern. Mundwasser kann praktisch jede Oberfläche in der Mundhöhle erreichen.

Wie reinigt Mundwasser die Mundhöhle? Ein gutes Mundwasserprodukt hat mindestens eine doppelte Wirkung. Eine Detergenskomponente hilft, Speisereste und Zelltrümmer durch mechanische Kraft des Gurgelns oder Spülens zu entfernen. Es verdünnt und wäscht Mundsekrete weg. Die mikrobizide Eigenschaft hilft, die Bakterienpopulation zu reduzieren.

Kann Mundwasser alle Bakterien im Mund beseitigen? Mundwasser eliminiert nicht die gesamte Bakterienpopulation im Mund. Eine gute Mundspülung reduziert die Bakterienpopulation auf ein sehr niedriges Niveau, um eine bessere Mundhygiene zu gewährleisten.

 Wie wählt man ein gutes Mundwasser aus? Eine gute Mundspülung sollte sicher und wirksam sein. Es sollte keine giftigen Inhaltsstoffe enthalten. Gleichzeitig sollte es eine hohe mikrobizide Aktivität aufweisen. Es sollte innerhalb der kurzen Anwendungsdauer ein breites Spektrum an Bakterien schnell abtöten. Es sollte einen angenehmen Geschmack und Geschmack haben. Auch Kinder sollten Mundwasser verwenden können, da sie am anfälligsten für Karies sind.

Wie oft sollte ich Mundwasser verwenden? Idealerweise sollte man nach jeder größeren Mahlzeit eine Mundspülung verwenden. Dies ist jedoch nicht immer möglich. Man muss mindestens vor und nach dem Zähneputzen sowohl morgens als auch vor dem Schlafengehen Mundwasser verwenden. 

 

FAQ Seidig weich® 

Warum Silky-Soft®? Silky-Soft® ist eine patentierte Desinfektionsseife, die ein breites Spektrum an Keimen (Bakterien und andere Mikroben) extrem schnell abtötet. Silky-Soft® ist nicht nur antibakterielle Seife. Wo antibakterielle Seifen Bakterien nicht in kurzer Zeit (20-30 Sekunden) beim Händewaschen abtöten, tötet Silky-Soft® Millionen von Bakterien und Viren. Es behält seine Wirksamkeit auch nach dem Verdünnen mit Wasser beim Händewaschen. Die antibakterielle Eigenschaft vieler Produkte lässt nach, wenn sie mit Wasser verdünnt werden.

Wie sorgt Händewaschen für eine gute Hygiene? Händewaschen ist einer der wichtigsten Schritte, um die Ausbreitung von Keimen zu verhindern. Keime haften an den Händen, wenn wir kontaminierte Gegenstände berühren. Kontaminierte Hände werden zu Vehikeln für Keime, um in den Körper einzudringen.

Kann das Waschen mit Wasser Keime von der Haut entfernen? Händewaschen mit Leitungswasser kann helfen, Salze und wasserlösliche Verbindungen zu entfernen. Meistens enthält Schmutz jedoch ölige Rückstände, die Wasser abweisen. In öligem Schmutz eingeschlossene Keime lassen sich nicht einfach mit Wasser auswaschen.

Wie gut ist Händewaschen mit normaler Seife und Wasser? Die Verwendung von Seife und Wasser ist eine gute hygienische Praxis, um die Hände zu reinigen. Waschende Wirkung der Seife wäscht ölige Rückstände. Händewaschen mit Seife kann immer noch eine große Bakterienpopulation auf der Haut hinterlassen. Manchmal kann die Seife selbst mit Bakterien kontaminiert sein. Aus diesem Grund enthalten einige Arten von Seifen antibakterielle Chemikalien.

Wie gut ist antibakterielle Seife zum Abtöten von Keimen an den Händen? Antibakterielle Chemikalien in der Seife sorgen dafür, dass die Seife das Wachstum von Bakterien nicht unterstützt. Antibakterielle Chemikalien töten Bakterien langsam ab. Somit wirkt die antibakterielle Seife während einer kurzen Zeit des Händewaschens wie gewöhnliche Handseife. Antibakterielle Seife kann Rückstände von antibakteriellen Chemikalien auf der Haut hinterlassen, die eine zukünftige Ansammlung von Bakterien auf der Haut verhindern können. Antibakterielle Rückstände auf der Haut können die natürliche Bakterienpopulation auf der Haut verändern. Einige Experten glauben, dass es nicht wünschenswert ist, die natürliche Bakterienpopulation der Haut zu verändern. Einige antibakterielle Chemikalien in Handseifen sind ebenfalls giftig.

Warum verwendet medizinisches Personal Desinfektionsmittel anstelle von antibakterieller Seife? Desinfektionsseife tötet Keime während des kurzen Händewaschens schnell ab. Zusätzlich zu ihrer schnellen keimtötenden Wirkung hat eine Desinfektionsseife auch die Reinigungskraft einer gewöhnlichen Seife. Dies führt zu einem äußerst effizienten Handreinigungsprozess und gewährleistet die dringend benötigte Sicherheitsmarge im Umgang mit Patienten oder kontaminiertem Material.

Was sind desinfizierende Handseifen? Desinfektionsseifen mit Chlorhexidingluconat werden von Chirurgen verwendet und sind nur auf Rezept erhältlich. Diese hinterlassen auch antibakterielle Rückstände auf der Haut. In Lebensmittelbetrieben werden desinfizierende Jodophor-Handseifen verwendet. Diese können den Nachteil haben, dass sie Jodflecken hinterlassen. Neue Handseifen der Marke Silky-Soft® töten Keime schnell ab. Silky-Soft® Desinfektionsseifen hinterlassen keine Flecken und hinterlassen wahrscheinlich keine Rückstände, die die normale Bakterienpopulation der Haut verändern könnten. Diese desinfizierenden Handseifen enthalten ungiftige Chemikalien. 

Ist SILKY-SOFT® wirksam gegen Coronavirus? SILKY-SOFT® wirkt schnell und ist zu 99.99 % wirksam gegen COVID 19, E. coli, Staphylococcus, MRSA und VRE.